Yoga

Unser Unterricht

Yoga ist ein wahres Geschenk an uns Menschen. Yoga führt Menschen zusammen. In unserem Yogazentrum im lebendigen Frankfurt Bornheim geschieht dies bereits seit 1985. Völlig ungezwungen, egal welcher Herkunft, Kultur, Ausbildung, Trainingsstand und Alter, jeder kann mitmachen und seinen Platz finden. Die Wissenschaft des Yoga wird bereits seit Jahrtausenden von Lehrer zu Schüler weitergegeben. Informationen aus dem Internet, Apps, YouTube Videos und  Bücher können dazu dienen, das Gelernte zu vertiefen, niemals aber Wissen und Erfahrung, vor allem die Korrektur durch einen ausgebildeten Lehrer ersetzen. Der Unterricht im Santulan LIFE findet in sehr herzlicher Atmosphäre durch Lehrer statt, die Yoga als Berufung und modernen Lifestyle begreifen. Die meisten von ihnen verfügen über langjährige Erfahrung, tiefe Kenntnis der menschlichen Anatomie und Psyche und haben selbst Freude an Yoga und dem Kontakt mit Menschen. So können sie jedem einzelnen Schüler gezielt die für ihn nötige Unterstützung im Unterricht zukommen lassen.

Unsere Schüler

Unsere Teilnehmer stellen eine Mischung von Schülern dar, die seit einigen, manchmal auch vielen Jahren in die Yoga-Schule kommen und neuen Interessierten. Zu uns kommen daher auch regelmässig Yoga-Anfänger, denn sie haben den Vorteil, sich immer auch an Schülern orientieren und mitziehen lassen zu können, die über mehr Erfahrung verfügen und die Übungen schon gut kennen. Bei uns hilft jeder jedem und keiner wird sich bloßgestellt fühlen, wenn er die Übungen noch nicht so gut beherrscht. Leistungsdruck und Wettbewerb gibt es nicht, stattdessen wird öfter auch mal gelacht. Die geübten Schüler bekommen  regelmäßig Gelegenheit, ihre Basis und Ausführung zu überprüfen und können in den Intensiv-Kursen mit dynamischem Arbeiten, den verschiedenen Variationen des Sonnengebets, längerem Halten und Variationen ihre eigene Praxis vertiefen.
Wir fördern unsere Schüler im Sinne organischen Wachstums, wo Fortschritte nicht gepusht, sondern sich durch intensives, richtig angeleitetes und unverkrampftes Praktizieren ganz natürlich ergeben. Wir sind offen und sehr dankbar für Feedbacks und Anregungen. 

Unsere Kurse

Die Abfolge und die Art der Übungen, die von gezieltem Atmen begleitet werden, sowie spezielle Atemtechniken, stellen ein einmaliges Konzept dar, das Yoga von den meisten anderen Bewegungsformen unterscheidet.
In jedem Basis-Kurs wird die Grundlage der Yoga-Asanas und den Atemtechniken vermittelt und durch gezielte Korrekturen und Wiederholungen verinnerlicht. Die Basis-Intensiv Kurse bringen den Twist des Fortgeschrittenen mit hinein, wodurch diese Kurse zu einer interessanten Mischung werden, die auch Yoga-Erfahrenen befriedigt und Anfänger nicht überfordert. Die verschiedenen Variationen des Sonnengebets, anspruchsvolle Asana-Variationen, Standübungen und Pranayam prägen die Intensiv-Kurse.

Was muss ich vorher wissen?

Wenn Du Yoga erst einmal ausprobieren möchten, kannst Du in den Basiskursen eine Probestunde besuchen.

Auch wenn Du schon yogaerfahren bist und zum ersten Mal zu uns kommst, lernst Du uns erst einmal in einer Probestunde im Basisprogramm kennen.

Komm das erste Mal etwa 15 Min. vor Kursbeginn und lass Dich über alle weiteren Möglichkeiten beraten. So hast Du auch die Möglichkeit vor der ersten Yogastunde mit der/dem Yogalehrer/in zu sprechen.

We use cookies
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.